Startseite

Zugangsebenem

ZUGANGSEBENEN ZU DEN INFORMATIONSPORTALEN VON TECES

Bestimmte Inhalte der Informationsportale von TECES (IPT) werden häufig nur bestimmten Gruppen registrierter IPT – Benutzer zugänglich gemacht, was vor allem von der Eingebundenheit in die Aktivitäten von TECES abhängig ist.

Die Zugehörigkeit eines einzelnen Benutzers einer bestimmten Gruppe und damit der Zugang wird aufgrund seiner Anmeldung durch die Eintragung seines Benutzernamens und Kennworts überprüft.

BENUTZERTYPEN

Beim IPT wird hauptsächlich zwischen zwei Benutzertypen unterschieden – unangemeldeten Benutzern (Gästen) und gemeldeten Benutzern:

  • Unangemeldeter Benutzer (Gast)
    Gast ist jeder Besucher, der nicht beim IPT mit eigenem Benutzernamen angemeldet ist. Für Gäste gelten bestimmte Beschränkungen bei der Benutzung des IPT – sie können keine Mitteilungsübermittlungen einstellen (Nachrichten, TECES - Benachrichtigungen, ...) und haben einen beschränkten Zugang zu für die Öffentlichkeit bekannt gemachten Artikeln und Angaben.
  • Gemeldeter Benutzer:
    ist jeder Benutzer, der einen kostenlosen Benutzernamen erworben hat. Diese registrierten Benutzer haben einen Zugang zur Mehrheit der für die Öffentlichkeit bekannt gemachten IPT - Inhalte. Die gemeldeten Benutzer können die eigenen Daten einsehen und bearbeiten, E-Mitteilungsübermittlungen einstellen (Mitteilungen über Ereignisse, Nachrichten, Aktivitäten, Projekte, TECES - Ausbildungen, ...). Ebenso haben die gemeldeten Benutzer aufgrund ihrer Eingebundenheit in verchiedene Organe beziehungsweise Projektgruppen von TECES die Möglichkeit des Zugangs zu Inhalten, die für die Ausübung dieser Aktivitäten bestimmt sind (Einzelheiten in der Fortsetzung).

ZUGANGSEBENEN AUFGRUND DES BENUTZERSTATUS

Der Inhalt bestimmter IPT – Seiten ist für die Einsichtnahme oder Bearbeitung durch die Benutzer, die in einzelne Aktivitäten von TECES eingebunden sind beziehungsweise in den Unternehmen oder Anstalten mit Sonderstatus beschäftigt werden, bestimmt, sei es eine geschäftliche Zusammenarbeit mit TECES als Mitglied oder Projektpartner, oder als zahlender Kunde beziehungsweise Auftraggeber bestimmter Dienstleistungen.

  • registrierter und gemeldeter Benutzer
    ist jeder Benutzer, der einen Benutzernamen und ein Kennwort für die IPT – Anmeldung erworben hat. Die Zugangsebene  wird aufgrund seiner Beteiligung an Aktivitäten von TECES festgelegt, z. B. Als Mitglied des Rats der Anstalt von TECES, als Mitglied einer Arbeits- oder Projektgruppe, ...
    Die Zugangsrechte und Ebenen für diesen Benutzer werden vom IPT – Administrator aufgrund der dargestellten und wahrgenommenen Aktivitäten des Benutzers festgelegt.
  • registrierter und gemeldeter Benutzer einer Organisation mit Sonderstatus
    ist ein Benutzer, der einen Benutzernamen und ein Kennwort für die IPT – Anmeldung erworben hat. Die Zugangsebene wird aufgrund des Sonderstatus der Organisation, in der er beschäftigt ist, festgelegt, z. B. wenn die Organisation ein Gründer oder Mitglied von TECES, ein zahlender Kunde bestimmter Dienstleistungen, ein Partner in einem gemeinsamen Projekt ist... Diese Benutzer können ebenso die Möglichkeit haben, bestimmte Internetseiten für die Administrierung und Bearbeitung der IPT . Inhalte besitzen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie, aufgrund des Sonderstatus Ihrer Organisation mit TECES, zu den Benutzern gehören, denen eine zusätzliche Zugangsebene ermöglicht werden sollte, teilen Sie dies dem IPT – Administrator unter der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. mit.

 

Aktivitäten

User login

mgrt_logolocilo_h80si-at_h80locilo_h80prihodnost_h80locilo_h80steiermark_h80